Digitale Veranstaltung

Erste Ausgabe des Carwash Professional Forums in Köln

Das Carwash Professional Forum ist unser erstes deutsches Event, das das Onlinefachmagazin CarwashProDE organisiert. Im Jahr 2020 sind viele unterschiedliche spannende und interessante Messen und Konferenzen geplant, weshalb es die Frage aufwirft, warum das Carwash Professional Forum einen Besuch wert ist. Redakteur Frank van de Ven vom holländischen Schwestermagazin CarwashProNL hat sich genau diese Frage gestellt und mit Redakteurin und Organisator Eva Heuft gesprochen.

Warum sollte ich das Event Ihrer Meinung nach besuchen? 

Wir möchten vor allem einen neuen Ansatz in die große Landschaft der Autowaschthemen einbringen. Viele der Messen und Veranstaltungen zielen auf die Maschinen, Chemikalien und andere Materialien ab, die in direktem Zusammenhang mit der Wäsche stehen, ab. Das ist durchaus wichtig und darüber muss gesprochen werden – ohne Zweifel. Jedoch sehen wir auch, dass ein Teil der täglichen Arbeit in diesen Diskussionen verloren geht: die sogenannten Soft Skills. Diese Kompetenzen sind unverzichtbar für den Erfolg, weshalb  wir ihnen unser Forum widmen möchten, um so Betreibern die Möglichkeit zu geben, sich auch über die Technik hinaus fortzubilden. Außerdem stellt ein solches Event einen tollen und überaus spaßigen Weg dar, Kollegen aus ganz Deutschland kennenzulernen und sich zu vernetzen.

Was habe ich – als viel beschäftigter Betreiber – vom Besuch?

Im Optimalfall genau das: Verbessern Sie Ihr Auge für die kleinen alltäglichen Aufgaben, denen Sie sonst eventuell nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt haben. Zu wissen, wie man in Konfliktsituationen reagiert oder was man tun kann, um die Mitarbeiter bei Laune zu halten, ist von unschätzbarem Wert. Diese Kompetenzen bewusst einsetzen zu können, erfordert nicht nur das Wissen selbst, sondern auch Übung. Wir möchten diesen Prozess anstoßen und somit helfen, Ihr Geschäft noch besser zu machen.

Wer ist für die Organisation verantwortlich?

Das Onlinefachmagazin CarwashProDE ist für die Organisation des Events verantwortlich. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, die Branche nicht nur durch tägliche Nachrichten auf dem neuesten Stand zu halten, sondern durch solche Events auch nochmal ein Stück näher zusammen zu bringen.

Welchen Vorteil bietet die Carwash Tour?

Wir werden am Nachmittag zwei Waschstandorte besuchen. Zum einen eine Anlage von Mr. Wash (Köln Zollstock) und zum anderen einen Best Carwash Standort (Troisdorf). Beide bieten einzigartige Konzepte, die es sich zu besuchen lohnt. Schon als normaler Kunde ist eine Fahrt durch die Anlagen besonders, wir möchten aber auch einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen. So entsteht eine Synergie der verschiedenen Ansätze: Nicht nur in Kombination mit dem Vortragsprogramm, sondern auch in gelebter Form der verschiedenen Anlagentypen. Neue Ideen und Weiterentwicklungen für die eigenen Standorte sind die Konsequenz.

Ist das Carwash Professional Forum nicht letztlich doch nur eine große Verkaufsveranstaltung?

Nein, sicherlich nicht. Die Vortragenden kommen aus verschiedenen Disziplinen und sind unabhängig. Es geht nicht um ein Verkaufsvorhaben, sondern um die aufrichtige und unverfälschte Wissensvermittlung.

Können auch internationale Betreiber teilnehmen?

Wir freuen uns sehr, wenn auch internationale Betreiber kommen. Das verstärkt die angesprochenen Synergien nochmals und die Vorträge sind durchaus weltweit wertvoll. Allerdings wird das Vortragsprogramm ausschließlich in deutscher Sprache gehalten. Daher sollte man der deutschen Sprache mächtig sein, wenn man teilnehmen möchte. (lacht)

Das erste deutsche Carwash Professional Forum verspricht ein tolles Event zu werden, welches einen neuen Ansatz zum Waschgeschäft präsentiert. Sich auch über die sog. Schlüsselkompetenzen Gedanken zu machen, wird immer wichtiger in der heutigen Zeit. Nicht zuletzt, um sich von der Konkurrenz abzuheben und den Kunden (weiterhin) erstklassigen Service anzubieten. Die holländischen Kollegen von CarwashPro werden definitiv das Event besuchen und wir hoffen, auch Sie dort begrüßen zu dürfen. 

More news

‘Stellen Sie den Kunden in Ihrer Unternehmensführung immer an erste Stelle’

Sven L. Franzen ist Gründer und Brain hinter der TIGER MARKETING Group GmbH und unterstützt Carwash-Unternehmer bei ihren Marketingaktivitäten. Die Bedeutung von Marketing wird dem Marketer zufolge von vielen Betrieben unterschätzt. Auf dem Carwash Professional Forum 2020, an dem man am 1. September digital teilnehmen kann, geht Franzen in seiner Präsentation ‘Wenn der Kunde am… Read more ›

Neuer Termin für das Carwash Professional Forum ist 1. September 2020

Die erste Ausgabe des Carwash Professional Forum wird aufgrund des Coronavirus auf den 1. September verschoben. Die Veranstaltung sollte ursprünglich am 26. März in Köln stattfinden, wird jedoch auf den Herbst verschoben. Das Carwash Professional Forum 2020 bringt Fachleute aus der deutschen Autowaschbranche zusammen. Am Vormittag lernen die Teilnehmer von Experten aus den Bereichen Marketing… Read more ›

Die Bedienungsanleitung für sich selbst und den Mitarbeiter

Auf dem erstmalig stattfinden Carwash Professional Forum 2020 in Köln möchten wir Ihnen die Tools an die Hand geben, einen Blick auf Ihre eigene und die Persönlichkeit Ihrer Mitarbeiter werfen. Das Wissen um Talente und Motivatoren in der eigenen Person trägt dazu bei, diese auch in anderen Menschen zu sehen und so ein stabiles und… Read more ›